*
Slideshow
slideshow-1.jpg slideshow-2.jpg slideshow-3.jpg slideshow-4.jpg slideshow-5.jpg slideshow-6.jpg
Newsarchiv

Weitere News

Menu
Meisterhafte Schlichtheit Meisterhafte Schlichtheit
Unvorbeischaubare Leidenschaft Unvorbeischaubare Leidenschaft
Nachhaltige Rekorde Nachhaltige Rekorde
Modernster Maschinenpark Modernster Maschinenpark
Unvorbeischaubare Versuchung Unvorbeischaubare Versuchung
Zukunftsmarkt Indien im Fokus Zukunftsmarkt Indien im Fokus
Mehr als ein Hotel Mehr als ein Hotel
Spar 1220 Wien in neuen Kleidern Spar 1220 Wien in neuen Kleidern
Fassade im Helenental Fassade im Helenental
Trevision österreichweit führend Trevision österreichweit führend
Komplettlösungen 2014 im Fokus Komplettlösungen 2014 im Fokus
Brillanter Druck im Large-Format Brillanter Druck im Large-Format
Erfolgreicher Expansionskurs Erfolgreicher Expansionskurs
Trevision Holding entsteht Trevision Holding entsteht
Mitarbeitertreffen Mai 2012 Mitarbeitertreffen Mai 2012
Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür
Bewag in neuen Kleidern Bewag in neuen Kleidern
EN 1090 ist jetzt Gesetz EN 1090 ist jetzt Gesetz
Lösungen als Mission Lösungen als Mission

Trevision nimmt neuerlich Vorreiterrolle für hochmodernen Textildruck in Österreich ein


Schneller, brillanter, intelligenter – Schlagworte mit denen die Trevision sich und ihre Kunden schon bisher unvorbeischaubar gemacht hat. Jetzt wurde neuerlich in den Maschinenpark investiert, um neue Maßstäbe in Sachen Schnelligkeit, Präzision und hochauflösenden Textildruck in Österreich setzen zu können. Am Standort in Großhöflein wird jetzt doppelt so schnell wie bisher auf Stoff gedruckt und das umweltfreundlich, brillant und kontrastreich. Damit entspricht die Trevision dem anhaltenden Trend und der großen Nachfrage nach Digitaldrucken bei textilen Werbemitteln.

Trevision österreichweit führend

Möglich macht das die RHOTEX 322 des Hightech-Druckmaschinenherstellers Durst. Als einer der ersten Druckdienstleister in Europa ist es uns mit der neuen RHOTEX 322 möglich, noch hochauflösender als bisher und in beeindruckender Geschwindigkeit textile Kundenprojekte im XXL-Format und in leuchtenden Farben und kompromissloser Qualität herzustellen.

Nachhaltigkeit als Verpflichtung

In ihrer Unternehmensvision legt die Trevision großen Wert auf Zukunft und den Schutz der Umwelt. Die innovative RHOTEX 322 druckt wasserbasierend absolut umweltfreundlich, recycelbar und geruchsfrei. Die brillanten Drucke, die auf der innovativen Maschine hergestellt werden, entsprechen höchsten Ansprüchen im Innen- und Außenbereich und eignen sich für durchleuchtete Botschaften ebenso wie für unbeleuchtete.


Starkes Team setzt auf kraftvollen, schnellen und brillanten Textildruck; Trevision-Geschäftsführer DI (FH) Martin Wikturna, Thomas Meschel, Produktionsleiter der Trevision im Bereich Druck sowie Druckvorstufen-Teamleiter Michael Haider.
 

Unvorbeischaubare LED-Projekte für unsere Kunden

Die brillante, individuelle Realisierung in kompromissloser Qualität machen die Kundenprojekte der Trevision zu etwas ganz Besonderem. Daher möchten wir Ihnen drei unserer aktuellen Projekte stellvertretend vorstellen:

 

Gekrümmtes High-End-Vordach für die Kammerspiele Wien



Technisch raffiniert und dennoch formschön umgesetzt erstrahlt das neue gekrümmte „Stahl-LED-Dach“ der Kammerspiele im 1. Wiener Gemeindebezirk „Innere Stadt“. Im Steyrerhof, einer Seitengasse der Rotenturmstraße, konnten wir modernstes Know-how und inhouse entwickelte, patentierte LightandFrame- LED-Elemente in ein „Stahl-LED-Dach“ einfließen lassen, das dem 1910 nach Entwürfen des Architektenteams Franz von Krauß und Josef Tölk im Keller des von Arthur Baron entworfenen Orendihofs erbauten Theater ein „neues Willkommen“ verleiht. Hier, wo schon Senta Berger, Johannes Heesters, Georg Kreisler, Hans Moser, Fritz Muliar, Susi Nicoletti, Georg Thomalla, Helmut Qualtinger und Otto Schenk auf den Brettern, die die Welt bedeuten, das Publikum begeistert haben, rückte die Trevision Holding Gruppe das geschichtsträchtige Haus in neues LED-Licht.


Lichtinsel für die ÖBB VIP-Lounge Westbahnhof



Ebenfalls um die perfekte Lichtstimmung drehte sich die Realisierung der neuen Lichtinsel der ÖBB VIP-Lounge Westbahnhof im Auftrag der MR Lichtwerkstatt Wien. Durch die Verwendung von Slimlight-Rahmen, die Integration einer Alu-Dipond-Rückwand und die Kombination von unbedrucktem Dynajet und verstellbaren Edelstahlabhängern, erzielten wir die ideale Lichtstimmung für die anspruchsvollen VIP-Kunden der ÖBB.


LED Eingangsportal im 1. Bezirk



Damit den internationalen Labels Mulberry und Louis Vuitton im 1. Bezirk ein würdiger Auftritt im mondänen Wien geboten werden kann, wurde das Eingangsportal in homogenes Licht getaucht und so zu den Steinverbundglasplatten ein edles Umfeld kreiert. Mit den Slimlight 45er-Profilen, LightandFrame-BL 1000er Modulen und der Kombination von bedrucktem Dynajet mit Alu-Dipond, gekoppelt mit Dimmung und Zeitschaltuhr, konnte der elegante Rahmen für ein exquisites Shoppingerlebnis gebildet und im Auftrag der XAL GMBH umgesetzt werden.

Newsletter

Immer am neuesten Stand!

Imagefolder Download
Karte
   Unsere
   Standorte
Standorte
Linkhinweis

(externer Link zur Internetseite)

Footer Menu
Home     Impressum     Datenschutzerklärung     Sitemap                © 2015 - Trevision Holding GmbH - alle Rechte vorbehalten - design by Context
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail